Die durch *Lächeln* 
plus *Daumen hoch* produzierten Hormone, steigern sofort DEIN Wohlbefinden! 

Hier hilft Nux Vomica C 30!

ACHTUNG!

www.wozu-socken.de

ersetzt keinen Arztbesuch!

 

Die unabhängige Beraterin vertritt in ihrem beruflichen Handeln keine ideologisch, politisch oder religiös motivierten Interessen, sondern gibt ihre empathisch wahrgenommenen Eindrücke der betreffenden Situation und Person/en weiter.

PERSÖNLICHKEIT(sstörung)

Persönlichkeit oder Störung?! Suchs dir aus!

 

Die Internationale Klassifikation Psychischer Störungen schmeißt allerhand Persönlichkeitsstörungen auf den Markt. Interessant zu lesen sind sie allemal, doch stellt sich dem einen oder anderen dabei "Identifizierten" spontan die hoffnungslose Frage: Bin ich nun unheilbar krank?

 

 

Betrachten wir Persönlichkeitsstörung von einer Weise, die uns den Schrecken vor ihr nimmt. Persönlichkeit ist uns von Geburt gegeben. Das Verweilen bei den Eltern, der Umgang mit dem sozialen Umfeld sowie persönlichen Erlebnisse entwickeln deine Persönlichkeit ebenfalls. Und nun darfst DU entscheiden, ob deine Person zu einer Störung mutiert oder du dich zu einer PERSÖNLICHKEIT entwickelst.


Persönlichkeits- und Verhaltensstörungen sind meist lang andauernde psychische Zustandsbilder mit den entsprechenden Verhaltensmustern. Sie sind Ausdruck des charakteristisch, individuellen Lebensstils, das Verhältnis zur eigenen Person und zu anderen Menschen und hauptsächlich dessen, was wir erlebt haben und erleben. Grundsätzlich sind Eigenheiten/Veranlagungen in uns verankert, wenn auch oft noch unbemerkt. Sie können zu jeder Zeit "ausbrechen" und sich zu einem belastenden Ausmaß entwickeln... 

 

... oder du entdeckst ihr und somit dein Potential. Erkennst dich! Beschäftigst dich offen mit dir und deinem Sein und findest einen Weg deine Art und Weise in deinem Umfeld und vor allem in dir selbst zu integrieren. Dein Umfeld und deinen Lebensweg so zu gestalten, dass beide für dich annehmbar sind und du dich damit wohl fühlst. Je mehr man aushält, desto weniger "wird man von außen gestört".

 

"Der Charakter des Menschen ist sein Schicksal." (Heraklit)

 

FORME IHN und somit ES! Du bist beidem nicht kampflos ausgeliefert!

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Copyright Text und Bilder © 2011 - 2017 Stefanie Füßner und der jeweilige Künstler der Bilder / Copyright bei Fremdtexten hat der angegebene Autor. TEILEN der Artikel und Bildzitate in Social Networks ist erwünscht. Kommerzielle Nutzung jedoch nur nach Absprache erlaubt. ACHTUNG: www.wozu-socken.de ersetzt keinen Arztbesuch!

E-Mail

Anfahrt