*Über DEINE noch so KLITZEKLEINE ANERKENNUNG freuen sich "DIE SOCKEN" mehr wie riesig!*

(Spenden bitte mit Freundeoption DANKE)

 

Die durch *Lächeln* 
plus *Daumen hoch* produzierten Hormone, steigern sofort DEIN Wohlbefinden! 

Fünf vor Zwölf?!

Dann auf zur TCM Therapie!

Hier hilft Nux Vomica C 30!

ACHTUNG!

www.wozu-socken.de

ersetzt keinen Arztbesuch!

 

Die unabhängige Beraterin vertritt in ihrem beruflichen Handeln keine ideologisch, politisch oder religiös motivierten Interessen, sondern gibt ihre empathisch wahrgenommenen Eindrücke der betreffenden Situation und Person/en weiter.

Kurkuma

Ein ALL-HEILmittel?!

 

 

Deine Gesundheit kannst du selbst an der Wurzel packen mit der Kurkuma.

 

Oder bedienst du dich der Wunderwurzel unter anderem Namen nur als eine "primitive" Backzutat, diese besungen?!

 

"Backe, backe, Kuchen,
Der Bäcker hat gerufen!
Wer will guten Kuchen backen,
Der muss haben sieben Sachen:
Eier und Schmalz,
Butter und Salz,
Milch und Mehl,
Safran macht den Kuchen gehl(b)!"

 

 

"Die Kurkuma oder Kurkume, auch Gelber Ingwer, Safranwurz, Gelbwurz, Gilbwurz oder Curcuma genannt, ist eine Pflanzenart innerhalb der Familie der Ingwergewächse. Sie stammt aus Südasien und wird in den Tropen vielfach kultiviert." Wikipedia

 

Neben der folgenden Heil-Auflistung ist das Schreckensgespenst Krebs besonders zu erwähnen. Inzwischen ist es durch das industriell verarbeitete Essen und anderen Aggressoren bereits normal, wenn es vorbeigeistert! Besonders hier kommt Kurkuma bereits schon seit Jahren zum Einsatz.


 

Kurkuma ist ein nicht mehr wegzudenkender Bestandteil in der Forschung sowie bereits hier:

 

Kurkuma wirkt bei Krebs

Kurkuma wirkt als Enzündungshemmer

Kurkuma wirkt als Schmerzmittel

Kurkuma wirkt bei Schwermetallausleitung

Kurkuma wirkt bei Leberschaden

Kurkuma wirkt bei Gallensteinen

Kurkuma wirkt bei Schnupfen

Kurkuma wirkt bei Nasennebenhöhlenentzündungen

Kurkuma wirkt bei Migräne

Kurkuma wirkt bei Diabetes

Kurkuma wirkt bei Leukämie

Kurkuma wirkt bei Herpes

Kurkuma wirkt bei Schäden durch Alkohol

Kurkuma wirkt als Antiagingmittel

Kurkuma wirkt bei Zahnproblemen

Kurkuma wirkt bei Asthma

Kurkuma wirkt bei Rheuma

Kurkuma wirkt bei Alzheimer

Kurkuma wirkt bei zu hohem Cholesterinspiegel

Kurkuma wirkt bei Arthritis und Arthrose

Kurkuma wirkt auf die Haut

Kurkuma wirkt auf die Haare

Kurkuma wirkt auf die Nägel

Kurkuma wirkt auf die Verdauung

Kurkuma wirkt auf die Hormone

Kurkuma wirkt auf die Stimmung

Kurkuma wirkt auf das Gewicht usw. usf.

 

Kurkuma wirkt bei Mann, Frau und Kind und auch beim Tier.


 

Kurkuma wirkt wirkt wirkt und WIRKT! Und du nimmst es NUR zum Kochen?!

 

 

 

 

Um die beste Wirkungweise zur Besserung deiner Gesundheit zu erzielen, benötigst du je nach Konstitution mindestens 1 bis 3 Gramm täglich des gelben Pulvers, besonders des Curcumins, der bioaktivste sekundäre Pflanzenstoff in Kurkuma.  Die natürlichen entzündungshemmenden und antioxidativen Eigenschaften, die  Kurkuma vorzuweisen hat, findest du an vorderster Front im auch für die ansprechende Farbe zuständigen Curcumin.

 

Über längere Zeit den Immunsystembooster eingenommen und zwar als Nahrungsergänzungsmittel, welche extra mit höherem Wirkstoffgehalt und manche mit passenden Ergänzungsmitteln abgestimmt sind, wie z. B. Pfeffer daraus Piperin, Vitamine C, B3, 6, 7 usw., und deine kognitive Leistung wird gesteigert sowie deine Stimmung aufgehellt. Das ist ein Versuch wert?! Du findest das geeignete Nahrungsergänzungsmittel für dich heraus und beachtest dabei die Nebenwirkungen, welche auch "bloß" die Wirkung sein können, z. B. Entgiftungserscheinungen oder Erhöhung des Östrogenspiegels, was bei manchen hilfreich, bei anderen wieder kontraindiziert sein kann.

 

Ab 8 Gramm sprechen wir von einer Überdosierung der Wurzel, die Durchfall, Brechreiz, Übelkeit, Sodbrennen und Magen-Darm-Beschwerden verursachen kann. Bestimmte Krankheitsbilder sollten Kurkuma vorsichtig dosieren oder eventuell ganz darauf verzichten, da sie den Stoffwechesel zu sehr anheizt. Das findest du ebenfalls für dich selbst heraus.

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Copyright Text und Bilder © 2011 - 2018 Stefanie Füßner und der jeweilige Fotograf/Künstler der Bilder - Copyright bei Fremdtexten hat der angegebene Autor. TEILEN der Artikel und Bildzitate in Social Networks ist erwünscht. Kommerzielle Nutzung jedoch nur nach Absprache erlaubt. ACHTUNG: www.wozu-socken.de ersetzt keinen Arztbesuch!